Gepostet: 29.08.2021

Bund junger Naturisten (BjN) e. V.

Für den 28.08.2021 stand im Müritz-Nationalpark (Mecklenburg-Vorpommern) am Tollensesee nahe Neubrandenburg eine Jugendwanderung mit Badespaß in unserem Fahrtenprogramm. Ebenso stand aber im Wetterbericht für diesen Samstag ein sehr bewölkter Tag mit Regen an. Doch das letztere fand so nicht statt, denn es blieb trocken und öfters drängte die Sonne die Wolken beiseite.

Am Wanderparkplatz „Belvedere“ starteten wir unsere Jugendwanderung und folgten dem Jahn-Wanderweg entlang des Tollensesees. Hier erwartete uns bereits nach einigen Minuten der Waldwanderung ein beeindruckendes Bauwerk in einem großzügig angelegten „Garten“. Wir wanderten weiter entlang der grünen Route, wo wir nach einigen Kilometern in Richtung des Waldgebietes „Brodaer Holz“ abbogen. Eigentlich wollten wir weiter geradeaus zum „FKK-Strand Buchort“, allerdings luden uns die Temperaturen nicht wirklich für diesen Programmpunkt ein. Im Waldgebiet „Brodaer Holz“ erklommen wir über 152 Stufen den Krähenberg auf dem ein Felsbrocken, der Jahnstein ruht. Auf dem Felsstein stehen folgende Sätze eingraviert: „Hier schuf Jahn das deutsche Turnen. An dieser Stelle bildete er zuerst deutsche Jugend. 1802 – 1804“....
Kontakt
Nachricht wurde gesendet. Wir melden uns bald bei Ihnen.